Franz-Jürgens-Berufskolleg

Muhammad Saber Auriakhil ist Lehrling des Monats - Franz-Jürgens-Berufskolleg, Düsseldorf

Muhammad Saber Auriakhil ist Lehrling des Monats

Eine solche Schulbiografie macht Mut: Mit großer Disziplin und unglaublichem Lerneifer erarbeitet sich unser Schüler Ziel um Ziel.

"Muhammad Saber Auriakhil, Auszubildender zum Anlagenmechaniker bei der Niepmann GmbH, ist von der Handwerkskammer Düsseldorf als Lehrling des Monats September ausgezeichnet worden.

Saber ist 2014 aus seiner Heimat Afghanistan geflohen und lebte in einer Düsseldorfer Flüchtlingsunterkunft. Zunächst besuchte er die Internationale Förderklasse und machte dann in unserer Berufsfachschule 1 den Hauptschulabschluss nach Klasse 10. Bei einem Azubi-Speed-Dating am Franz-Jürgens-Berufskolleg, bei dem sich potentielle Azubis und Ausbilder kennen lernen konnten, entstand Anfang 2016 der erste Kontakt zwischen dem jungen Mann und seinem jetzigen Ausbilder Christian Klemm, Inhaber der Niepmann GmbH. Nach einem zweiwöchigen Praktikum wurde Saber als Auszubildender in dem Betrieb für Sanitär- und Heizungstechnik übernommen.

Trotz aller Herausforderungen, die in erster Linie auf die Sprachbarriere zurückzuführen waren, ist der Afghane inzwischen bestens in der Firma integriert und seinen Kollegen gegenüber stets aufgeschlossen und hilfsbereit. Er zeichnet sich nicht nur durch seine gute Laune, sondern auch durch eine hohe Motivation und Lernbereitschaft aus. Versteht er beispielsweise einen Fachbegriff nicht, beschäftigt er sich anschließend im Förderunterricht der Jugendberufshilfe Düsseldorf so intensiv damit, dass er seine Defizite schon am nächsten Tag aufgeholt hat.

Als Lehrlingswart der Innung Sanitär Heizung Klima hat es sich Christian Klemm zur Aufgabe gemacht, Lehrlinge zu fördern und nahm auch diese ganz besondere Herausforderung gerne an. Neben der Sprachbarriere mussten vor Beginn der Ausbildung auch viele bürokratische Hürden überwunden werden ehe Saber seinen Ausbildungsvertrag unterschreiben konnte. Klemm ging noch einen Schritt weiter und half gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin auch bei der Wohnungssuche, was ebenfalls kein leichtes Unterfangen war. Schließlich mietete er selbst eine Wohnung an, in der sein Lehrling nun zur Untermiete wohnt.

Neben seiner Tätigkeit als Lehrlingswart ist Christian Klemm in der Innung auch Vorstandsmitglied sowie Mitglied der Ausschüsse für Gesellen- und Meisterprüfungen. Mit der Übernahme der Niepmann GmbH 2014 führte Christian Klemm eine lange Firmenhistorie fort. Der Betrieb, der heute 15 Mitarbeiter zählt, besteht bereits seit 1907 und wird nun durch den Düsseldorfer Heizungsbaumeister in die Zukunft geführt. Dazu gehören nicht nur Herausforderungen und Chancen, die beispielsweise die zunehmende Digitalisierung des Handwerks mit sich bringen, sondern auch die Reaktion auf gesellschaftliche Entwicklungen, wie die Integration geflüchteter Menschen auf dem Arbeitsmarkt. Die Auszeichnung seines Mitarbeiters Muhammad Saber Auriakhil zum Lehrling des Monats ist somit für beide eine Bestätigung des Erreichten und macht Mut, diesem Beispiel zu folgen."

(Quelle: http://shk-duesseldorf.de/?id=97)