Franz-Jürgens-Berufskolleg

BIOSE – Bright Ideas on Solar Energy Comenius-Projekt 2009-11 - Franz-Jürgens-Berufskolleg, Düsseldorf

BIOSE – Bright Ideas on Solar Energy 2009 - 2011

Ein Comenius-Projekt am Franz-Jurgens-Berufskolleg.

Kurzbeschreibung

BIΩΣΗ ist griechisch und bedeutet: „die Art, wie wir leben“. Das Projekt hinterfragt unseren Lebensstil in Bezug auf die Nutzung von Energie und die sich daraus ergebenden Konsequenzen, insbesondere für das Klima der Erde.

Als Abkürzung für den Projekttitel steht BIOSE zugleich für das Hauptziel: „Bright Ideas on Solar Energy”. Die Entwicklung und Umsetzung von kreativen und vorbildlichen Ideen zur Nutzung von Sonnenenergie.
Wir, Schulen aus Frankreich, Spanien, Italien, Rumänien, Türkei, Deutschland und Zypern, haben uns dieses Ziel gesetzt und arbeiten daran von 2009 bis 2011.

logo biose 270Mit einem BIΩΣΗ - Logowettbewerb wurde das Projekt zu Beginn des Schuljahres 2009/2010 eröffnet. Anschließend entwickelten wir gemeinsam einen Fragebogen, der den Umgang mit Energie im täglichen Leben mit Schwerpunkt auf Wohnen und Mobilität erfasst. Mit der Auswertung im März 2010 erhalten wir auch Eindrücke von der Lebenssituation in den jeweiligen Ländern. Damit gerät auch die Frage nach der Energieversorgung in der jeweiligen Stadt bzw. Region in den Fokus, die wir vergleichend analysieren und den Partnern präsentieren.

Wir gewinnen so auch erste Erkenntnisse über die Nutzung der Sonnenenergie und die klimatischen, technologischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichpolitischen Rahmenbedingungen in den beteiligten Regionen. Mit dem kombinierten Besuch in Frankreich und Deutschland zur Projekthalbzeit wird in Nogent-sur-Marne (Frankreich) diese Analysephase abgeschlossen.

Nach einem Besuch von EU – Kommission bzw. EU – Parlament in Brüssel starten wir dann im April 2010 in Düsseldorf mit „Bright Ideas“ in die nächste Projektphase. In schulübergreifenden Projekten stellen wir z.B. Best-Praktice-Beispiele und Energiesparmaßnahmen dar oder entwickeln und bauen Produkte zur Nutzung von Sonnenenergie.

Den Abschluss und Höhepunkt bildet die SolarEnergyFair in Sizilien. Dort präsentieren wir den Prozess und die vielfältigen Produkte unseres BIΩΣΗ – Projekts einer breiten Öffentlichkeit.

Das Projekt wird von Schülerinnen und Schülern in jeder Schule getragen. Als Projektgruppe planen, organisieren und überwachen sie, von Lehrerinnen und Lehrern betreut und unterstützt, sowohl die Zusammenarbeit der Schulen, als auch die Aktivitäten innerhalb der eigenen Schule. Teile der Projektbearbeitung sind in den regulären Unterricht integriert.

Dabei nutzen wir die speziellen Stärken (Fachrichtungen) der jeweiligen Schulen. Neben der Bereitschaft in Englisch zu kommunizieren geht es darum, selbstorganisiertes, interdisziplinäres und fächerübergreifendes Lernen zu praktizieren und zukunftsverantwortliches Denken und Handeln in einer europäischen Dimension einzuüben.

Die Projekt-Homepage dienen als zentrale Kommunikations-, Dokumentations- und Präsentationsplattform ergänzend zu den Treffen in Simleu (Rumänien), Nogent-sur-Marne (Frankreich), Düsseldorf (Deutschland), Limassol (Zypern) und Messina (Italien). Alle Veröffentlichungen erfolgen in der Projektsprache Englisch und werden in die jeweiligen Landessprachen übersetzt.

Die inhaltliche und prozessbezogene Evaluation erfolgt auf vielfältige Weise, überwiegend als Selbstevaluation durch regelmäßige Reports z.B. in Form von Videoberichten, Faltblättern, Powerpoint-Präsentationen, Diskussionsbeiträgen, Überprüfung von Zeitplänen und Präsentationen.
Während des Projekts wird besonderer Wert auf eine intensive Öffentlichkeitsarbeit gelegt. Dazu dient vor allem die Homepage, aber auch die Kontaktaufnahme zu Firmen und Institutionen, die im Energie- und Umweltsektor tätig sind und eine aktive Pressearbeit.

BIOSE Comenius Projekt
Franz-Jürgens-Berufskolleg
Ansprechpersonen: Frau Voit, Herr Ackermann
Färberstraße 34
40223 Düsseldorf
Telefon: 0211 – 8998-650 Skype: biose.de
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Twitter: biosesolar
homepages:
http://www.biosecomenius.org
http://biose.wikispaces.com
http://www.fjbk.de

LLP-LOGO--400x148pxDieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.