Franz-Jürgens-Berufskolleg

Schule der Zukunft - Franz-Jürgens-Berufskolleg, Düsseldorf

Wir sind Schule der Zukunft

Bildung für nachhaltige Entwicklung hat bereits eine lange Tradition an unserer Schule. Jetzt wurden wir als "Schule der Zukunft" ausgezeichnet.

Wie kann der verantwortungsvolle Umgang mit Energie in seiner globalen Dimension erfahrbar werden und wie können wir daraus lokale Handlungsalternativen entwickeln und umsetzen? Diese Frage führte zu Projekten, mit denen wir uns um diese Auszeichnung beworben haben.

Im EineWeltLabor (EWL) thematisieren wir in workshops (AgendaTage) die Themen "Kochen weltweit" und "Solare Mobilität". Ebenso arbeiten wir sehr eng mit der deutschen NGO "lernen-helfen-leben" und der nigerianischen NGO "DARE" zusammen, indem wir deren Projekte in Nigeria begleiten und unterstützen.

In unserem Comenius-Projekt "BIOSE - Bright Ideas on Solar Energie" beschäftigten wir uns 2009 bis 2011 zusammen mit Partnerschulen aus sechs weiteren europäischen Ländern mit unserem alltäglichen Umgang mit Energie und den konkreten Möglichkeiten dazu Solarenergie zu nutzen. Dabei sind u. A. der SolarBrella und das SolarTrike entstanden. Lesen Sie mehr dazu auf unserer Projektseite und der EU-Projektdatenbank.

Zukunftsorientierung bedeutet für uns auch, die Auszubildenden durch die Teilnahme an europäischen Austauschprogrammen in ihrer Mobilität und interkulturellen Kompetenz zu stärken.
Mit den Projekten Gesunde Schule und "Coolness-Training" fördern wir zudem das Gesundheitsbewusstsein und die soziale Kompetenz.